Stimmen von Teilnehmer*innen


In mir schwingt „Tiefe und Ruhe“.... das Gefühl nach langer Zeit mal wieder was FÜR MICH getan zu haben FÜR MICH erlebt zu haben. Dies ist ein ganz großes Gefühl was mich immer noch sehr stärkt. Das Gefühl mir wieder näher gekommen zu sein.

Für mich war der Minotaurus Prozess, in diesem vertrauten Rahmen, den ihr geschaffen habt, so geschützt und sicher, genau das RICHTIGE.

Antje und Helge haben es mir, mit eurer Art und euer Vertrauen, sehr leicht gemacht mich zu öffnen. Auch habe ich durch die anderen Rituale mehr Mut bekommen mich zu öffnen und meinen Schmerz und Unsicherheiten zuzulassen.

  Sonja


Antje ist eine super Frau wegen ihrer Lebenserfahrung und des Lebens ihrer Leidenschaft, in der Biodanza vorherrscht. Sie ist mit einem Supermann verbunden, der sich mit seiner Lebenserfahrung und Leidenschaft treu geblieben ist. Antje und Helge haben mich in bedingungslose Liebe zu mir zurückgebracht. Ich bin dankbar. Sie haben mich gelehrt, Angst in Liebe zu verwandeln und das hier und jetzt, in dieser Zeit, wo Angst herrscht!
Was ich tun kann, kann jeder tun, und du musst es nicht allein tun. Helge und Antje helfen und begleiten alle. (...)

In Licht und Liebe,

  Yatri


Das Herzfeld von Antje und ihre Fähigkeit, sich in mich einzufühlen, haben mein Vertrauen in die mir innewohnende Heilkraft gestärkt und neu erblühen lassen. Durch Biodanza mit Antje ist mein Leben sehr viel reicher geworden.
www. veeteshana.de
In Liebe und Dankbarkeit,
  Veeteshana


Trauma ist heilbar. Diese Arbeit hat einen entscheidenden Beitrag geleistet .Und ich darf mit meinem Trauma da sein ohne darin zu wühlen, darf in den Schutzraum gehen und ich darf neue Erfahrung machen und gesunde Seiten stärken .

  Birgit V.


Liebe Antje,

es war so schön wieder Biodanza bei Dir zu machen. Ich fühle mich zum ersten Mal in meinem Leben willkommen. Dafür danke ich Dir und auch Helge sehr. Wie schön, dass es Euch gibt.

In tiefer Dankbarkeit

  Beate


Antje ist ein Freigeist, und das Tanzen bei ihr ist extrem inspirierend. Sie teilt ihre ganz besondere Energie, die extrem powervoll und gleichzeitig sehr sensitiv ist. Man fühlt sich unter ihrer Anleitung komplett sicher, beim Tanzen sein Innerstes nach außen zu kehren.

  Susanne Hilbert


Tief beeindruckt bin ich von dir, Antje. Du leitest an, schaffst einen vertrauensvollen Raum und hältst diesen mit einer inneren tiefen Anbindung zu dir selbst, wie auch jederzeit zur Gruppe. Das schafft Vertrauen und verbindet. Den Bewegungs- und Beziehungsraum, den du kreierst gab jedem die Möglichkeit und die Freiheit dem zu begegnen, wozu sie /er bereit ist. In diesem geschützten Raum war es möglich Freude, Angst, Trauer, Wut in Bewegung zu erleben, zu spüren und dem nachzugehen / nachzufühlen.

Für mich gab es auch so etwas wie heilige Momente - wenn sich Räume öffnen, wo Worte störend sind, wo Stille lautlose Bewegung beinhaltet, die heilt. Danke, danke auch für den Raum, in dem ES durch mich durchfließen und sich in Bewegung ausdrücken konnte. Danke an die wunderbaren Menschen, die dort waren (...)

  Roswitha


Liebe Antje, ich danke dir und Helge: für authentische, kraftvolle, professionelle Begleitung auf meinem Weg, der mich heraus aus traumabedingter Erstarrung hin zur Lebendigkeit führt.

  Bernhard


Antje, ich finde Du bist (...):

Liebevoll, nahbar, zugewandt, präsent, stark, aufmerksam, achtsam, empathisch, sensibel, ernsthaft, glaubhaft, vertrauenswürdig, erotisch, überzeugt, motivierend, Mut machend, aufrichtig, offen, intuitiv, abenteuerlustig, mutig.....

  Wolfgang


Minotaurus und immer wieder Wilde Herzen sind Impulsgeber und Übungsraum. Mittendrin in der Gemeinschaft (auf Zeit), der Verbundenheit mit den verschiedenen Menschen, die genau wie ich auf einer großen Suche sind, habe ich Raum und Gelegenheit mich in den Augen und den Bewegungen der anderen zu sehen, zu erkennen!
Ja, das bin ich. (...)
Du bietest den Raum, in welchem ich wieder und wieder diese Art ursprüngliche und natürliche Erfahrung machen kann. (...) Und Du bereitest beste Bedingungen, dass diese wachstumsfördernden Erlebnisse mich zu mir und zum Wesentlichen in meinem Leben zurückführen können.
Ich komme Schritt für Schritt an in meinem eigenen Leben. Ich kann besser sehen und erkennen, wer ich wirklich bin und was mein "Auftrag" hier auf dieser Erde ist. Ich bin mir zunehmend sicherer, die zu sein, die ich bin. auch so sein zu dürfen. genau so, wie ich bin. (...)
Schön, dass es Dich gibt liebe Antje und wir uns begegnet sind!
   Franziska


Biodanza ist magic und Antje ist die Magic Queen. Es fühlt sich so an, als wenn sie einen Zauberstab mit Sternenstaub über uns schwingt. Ich fühle mich genährt auf allen Ebenen. Jede Zelle meines Körpers ist glücklich.

  Hanna


Antje ist eine Meisterin des Moments.

  Heidrun Harms


Mein besonderer Dank geht an Antje, die uns während der Ausbildung magische Räume geöffnet hat und so viel Heilung und Begegnung ermöglicht hat. Du veränderst die Welt mit jedem einzelnen Tanz, den du anleitest und machst sie zu einem besseren Ort!

  Lily Schlesinger


Ich möchte Antje danken, die es immer wieder schafft, einen Raum für Entfaltung, Heilung und Hoffnung zu schaffen. Antje ich danke dir z. B. für den Leitsatz, der mich seit meinem zweiten Minotaurus begleitet: Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser. Und für den Stempel der Erlaubnis (Genehmigt).

  Sarah Michalke


Ich bin so glücklich bei mir rauscht heute Abend kein Fernseher und ich berausche mich nicht mit Wein, weil ich mir selbst eine gute Mutter bin und mir selbst halt und Grenzen gebe.

 

Ich hatte so ein wunderbares Ritual im Minotaurus, in dem ich meine Selbstliebe gestärkt habe. Ich wurde dabei so empathisch, liebevoll und kompetent von Antje begleitet und habe auch aus den anderen Ritualen der anderen Menschen so viel für mich mitgenommen, dass ich mich immer noch ganz verbunden mit mir und den anderen und dem Leben fühle.


Herzlichen Dank für dieses große Geschenk

   Ursula L.


Liebe Antje,
Ich fühle mich sehr reich beschenkt von Dir, Deinem Team und auch der Gruppe!

Antje spürt die Themen den Teilnehmer*innen wie ein Trüffelschwein und im Laufe des Abends oder eines Wochenendes wird jede*r Teilnehmer*in mit seinem/ihrem Thema dann noch mal tief berührt und bekommt Raum dafür.

 

Aber ganz besonders liegt für mich viel Erlaubnis darin, Dich in den vielen verschiedenen Tänzen zu sehen und Deine Energie zu spüren.

 

Und dann halte ich es für möglich, (...) dass ALL DAS IN MIR ist!!!

 

Dir gelingt es so wunderbar, mich in jede diese Energien mitzunehmen. (...) Wenn ich Dich als Frau dann das Männliche tanzen sehe, ist es noch einmal ganz besonders! Da bekomme ich so viel Lust, voll auch in meine männliche Kraft zu gehen. (...) Ich fühle mich sehr sehr frei und befreit von mehreren Bremsen in meinem Leben.

 

Es ist unglaublich, wie fein Du spürst, wer und was dran ist und wie Du das dann mit viel Mut und Klarheit und der passenden Prise Humor zu einem großen Ganzen zusammenführst! (...)

  Ellen


Die Energie, des Minotuarus Wochenendes ist faszinierend- magisch- wundervoll- berührend- verändernd. Am Wochenende selbst und auch noch nach einer Woche. Ich bekomme rückgemeldet, dass ich klarer bin, in mir, dass ich meinen Weg gehe und das die Art wie ich das tue für mein Umfeld neu und ungewohnt ist.
Ich fühle mich präsenter, kann eher innehalten und mein Verhalten kurz anschauen. Dies alles gelingt mir nun wie von alleine. Ich spüre diese Veränderungen in mir, da brauche ich gar nicht groß drüber sprechen.

 

Ich danke euch beiden von ❤, dass ihr es ermöglicht, dass du Antje diese Räume öffnest, sie hältst, darin Wunder erschafft, und wieder schließt. Helge, dass du da bist, mit deiner Präsenz ist unheimlich wertvoll für mich.
   Nicole Gierke


Antje öffnet uns einen großartigen Entwicklungsraum.

  Silke V.


Und das große Lachen ist weiter in mir, ich nehme es mit in meine kommenden Lebensjahre, in mir ist ein ungeheurer Quell an Lebensfreude nach dem Minotaurus.

  Georg