Antje´s Wochen-Anfangs-Impuls vom 17.09.2018

Liebe LebenstänzerInnen,

inspiriert durch einen spannenden Tanz der Worte am letzten Mittwoch in der Wochengruppe kommen hier ein paar Zeilen zum Thema:

Kraft der Wünsche und was wir für sie tun, bzw. lassen müssen.

Und darunter noch ein schönes Gedicht von Gerd Bunjes.

Viel Freude damit.

 

Dein Glück ist da

 

Was du dir wünschst – ist dir das klar?

das ist jetzt doch schon alles da:

Die Freude und das Glück im Leben

danach musst du doch gar nicht streben.

 

Sobald du sagst: Ich bin soweit

Ist Glück zum Download gleich bereit.

Du öffnest deiner Seele Tor

und es strömt ein wie nie zuvor.

 

Und wenn du tanzt dann geht es leicht

denn du vergisst die Sorgen gleich

was deinem Glück im Wege steht

wird von dem Tanze weg geweht.

 

Und wenn der Kopf dann Urlaub macht

hast du mal kurz nicht nachgedacht

dann kann es deinem Glück gelingen

dass es die Seele bringt zum Singen.

 

Und grad in diesen Augenblicken

erfasst mich schauderndes Verzücken

denn dann erkenne ich es eben

was für ein Glück es ist zu leben.

 

In Liebe und Vorfreude auf den Tanz

Antje 

 

Und noch ein Gedicht:

 

Wie ein Tanz so sei Dein Leben, frei und heiter, leicht beschwingt.

Ganz der Freude hingegeben, die Dir lächelnd Lieder singt.

Eng der Kreis und doch so offen, schwebst Du herrlich durch den Raum.

All Dein Wünschen, all Dein Hoffen und Frau Sorge ahnst Du kaum.

Fühlst Dich völlig hingegeben der Dich hält und der Dich trägt,

bis Du spürst mit selig Beben, dass der letzte Hauch verweht.


Du erreichst uns unter:

0421- 69 21 96 32

04483-9325006 (Büro Wolfgang)

oder

E-Mail:

info@biodanza-bremen.de

Unsere Kontoverbindung findest Du hier: Impressum